Kommentar zu der Medien

Heutzutage gibt es viele Medien, die vorher nicht existierten. Das wichtigste für mich ist der Rechner. Mit den Computer können wir fast alles machen: fernsehen, Musik hören, lesen, usw. Internet ist wunderbar. Man kann auch das Gefühl von Gemeinschaft erleben, durch Foren und Chats1.

Ich sehe nicht ungern fern, aber am liebsten schaue ich mir genau an, was ich will, durch Internet.

Natürlich ist nicht alles perfekt. Es gibt auch bosärtige Personen, die falsche Nachrichten schreiben. Es gibt auch Firmen und Regierungen, die alles über uns wissen möchten. Sie sprechen über Sicherheit und bessere Nutzerfahrung, aber sie möchten nur Geld und Herrschaft. Darum unterstütze ich nur freie Software. Leider ist Internet gefährlich für Leute, die diese Probleme nicht kennen.

Fernsehen ist aber schlechter für mich, weil die Zuschauer keine Macht haben. Vielleicht möchte ich einen besonderen Film sehen, aber er ist nicht im Programm. Ich kann nur ein paar gute Sendungen sehen, aber nie, wenn ich will. Fast alles ist manipuliert, und es gibt viel Werbung. Warum brauche ich einen Fernseher, wenn ich Bücher und einen Computer habe?

Was ist die Zukunft der Medien? Ich vermute, dass neue Medien erscheinen werden. Ich hoffe, dass die Leute nicht die Bücher vergessen.


  1. Bezeichnet die elektronische Kommunikation in Echtzeit durch Software zwischen zwei oder mehr Personen in einem Netzberk. 

Comentarios